eesti keelesRussian (CIS)Svenska (Sverige)in Englishauf Deutschsuomeksi

Naturfreunde

Topu laht talvel

Gästehaus Altmõisa unmittelbar an der Grenze des Nationalparkes Matsalu bietet Unterkunft und Verpflegung. In diesem Gebiet befinden sich Wanderpfäde und Vögelbeobachtungstürme, Gehölz-und Küstenwiesen sind sehenswürdig, besonders im Frühjahr und im Herbst.

Roostik

Im Nationalpark sind 8 Vögelbeobachtungstürme: Keemu, Haeska, Suitsu, Penijõe, Kloostri und Jugassaare, Plattformen in Puise und in Kiideva sowie zwei Plattformen: die Kiideva Plattform oder das Türmchen Priskuse und die Rannajõe Plattform.

Linnuvaatlustorn

Von der Nähe des Gästehauses Altmõisa führt durch mit Wachholder bedeckte Sumpfwiese und Röhricht ein Bretterpfad bis zur Türmchen am Meeresbucht. Die Wanderung hin und zurück dauert etwa eine Stunde, wenn man sich dort bei Schwänen und Sonnenuntergang nicht vergisst!

Laudtee

5 Km von uns, im Dorf Kiideva ist der Start zum Wanderpfad nach Puise. Die 6-Km Wanderung kann man zu Fuβ durchmachen, für ein extremeres Erlebnis können Sie bei uns Fahrräder leihen oder eine Bootfahrt bestellen.

Lambad

Auf der Halbinsel Puise, wo das Meer von beiden Seiten zu sehen ist, kann man gerächerten Fisch und köstliche Suppe bestellen. Gerne geben wir Ihnen einen Picnickorb mit.

Meri

Wenn Sie hier zum ersten Mal sind, oder Sie mehr über unsere Natur wissen möchten, können Sie bei uns eine sachkundige Reiseführerin mit bekommen.

Räätsamatk

 

Nach der Wanderung kann man im Haus vor dem Kamin sitzen und die am Tage gemachte Fotos schauen in die Sauna gehen oder auf der Terrasse des Hauses die Vögelbeobachtung fortführen.

Über das Reetdach des Hauses fliegen Zugvögel.

 

Puhkenurk

Ort am Ende der Welt:
nur zehn Kilometer von der Landstraße!